Anti Age Gel & Lippenpflege mit Mangobutter


Leute, ich habe mich frisch verliebt, kosmetisch gesehen, nämlich in Mangobutter! Sie wird als weniger reichhaltige Alternative zu Shea- und Kakaobutter gehandelt, aber da ich sowohl Kakao- als auch Sheabutter immer da habe, bin ich bisher nie auf die Idee gekommen, dieser recht preisigen Butter eine Chance zu geben. Großer Fehler, denn ich bin schon nach wenigen Wochen mit meiner neuen Flamme ein echter Fan von Mangobutter!

Mangobutter im Einsatz

Was im Vergleich von Mango zur Shea direkt auffällt, sie ist viel weniger „krümelig“, außerdem etwas heller (wobei das von Produkt zu Produkt variieren kann). Auf der Haut wirkt Mangobutter um vieles leichter als Sheabutter, was sie für mich persönlich zum neuen Favoriten macht. Mir ist Sheabutter oft zu „schwer“, zu stark rückfettend. Sie hinterlässt einen recht öligen Film auf meiner Haut, weshalb ich sie meist mit Kakaobutter oder anderen Fetten mische.

Ganz anders reagiert z.B. die Haut meines Män darauf, die Sheabutter zu lieben scheint. Bei ihm zieht sie sofort ein, weshalb er keinen großen Unterschied zwischen den beiden erfühlen kann, außer vielleicht, „…dass Mangobutter sich irgendwie feuchter anfühlt“.

Rezepte mit Mangobutter als Konsistenzgeber

So, jetzt aber zu den beiden Rezepten, die ich mir aus der Mangobutter gerührt habe!

Argan Anti Age Serum Gel

Das erste ist ein Anti-Age Serum-Gel, das nicht nur so heißt, sondern auch wirklich so wirkt. Ich verwende es zur Verminderung feiner Linien und Fältchen im Gesicht, besonders um die Augen; als feuchtigkeitsspendende Handmaske und ich massiere damit trockene Stellen am ganzen Körper, die in Null Komma Nichts verschwinden. Ach ja, ihr könnt es auch nehmen, um stumpfen Haarspitzen wieder mehr Schwung zu verleihen, als Wundcreme, bei Rosacea und und und. Kein Witz, dieses Serum mit Bio Arganöl ist der Hammer und im Handumdrehen gerührt! Und wenn es dir gefällt, kannst du dir auch die passende Creme dazu machen. Nimm statt des Wildrosenöls einfach Arganöl!

Streng genommen ist diese Mixtur weder ein Serum, noch ein Gel, aber da sie so wirkt und aussieht, nehme ich mir die Freiheit, sie so zu nennen

Zutaten Argan Serum Gel

3 EL Kokosöl

1 EL Mangobutter

1 EL Arganöl

1 EL Beerenwachs

1 Blob (großer Tropfen) Vitamin E*

1 verschließbarer Behälter zur Aufbewahrung

*Vitamin E: Ich schreibe Blob (großer Tropfen), weil genau das es ist, was aus Vitamin E Fläschchen heraus kommt. Zuvor hatte ich 1/2 TL, was eigentlich zuviel ist. Es lässt sich ohne Feinwaage aber schlecht genau abwiegen, also nimm 1 Blob, wirst sehen, was ich meine!

Zubereitung

Kokosöl, Mangobutter und Beerenwachs im Wasserbad schmelzen.


Das geht besonders gut mit einem Wasserbadeinsatz (meiner ist von IKEA) oder stelle eine hitzefeste Schüssel auf einen Topf heißes Wasser und drehe die Hitze auf 1.


Sobald alles flüssig ist, nimm den Topf von der Platte, rühre Arganöl und Vitamin E ein und lass die Masse bei Zimmertemperatur abkühlen.

Wer möchte, kann das Serum-Gel später mit dem Rührgerät aufschlagen, es reicht aber, es einfach mit einem Holzlöffel aufzurühren. Fülle es in verschließbare Behälter und freu dich auf weniger Falten oder Linien in 4 Wochen!


Anwendung

Als Augencreme Eine kleine Menge Gel um die Augen verteilen, aufpassen, dass du es nicht im Auge verteilst, zart klopfend einmassieren. Das mache ich etwa 2-3 Mal die Woche, meistens morgens nach der Reinigung oder wenn ich das Gefühl habe, meine Augen „schrumpeln“

Popular Today
Hausgemachte Creme
Read more
FETTVERBRENNUNG ABNEHMEN SHAKES!
Read more
Mit diesen Smoothies wird Abnehmen zum Genuss!
Read more
Mit diesen Smoothies wird Abnehmen zum Genuss!
Read more
4 Tipps für eine größere Brust ohne Implantate
Read more
Rezepte für Gewichtsverlust Cocktail Haus
Read more
FETTVERBRENNUNG ABNEHMEN SHAKES
Read more
Top 10 Getränke, die beim Abnehmen helfen
Read more

Never Miss A Post!